Alle Jahre wieder....Weihnachtsmannfreie Zone in unserer Pfarrei!

Der "echte" Nikolaus ist wieder da! So einfach kann man Gutes tun!

Nach dem Erfolg der letzten Jahre bieten auch dieses Jahr die Pfarrgemeinderäte zusammen mit den Ministranten in Manching, Oberstimm und Baar- Ebenhausen wieder den "echten" Nikolaus, aus Vollmilchschokolade, an.

Verkauft wird der „echte“ Nikolaus in Manching und Oberstimm nach den Gottesdiensten am 23. und 24.11. und in Baar-Ebenhausen nach den Gottesdiensten am 16. und 17.11..

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Familie, Freunde, Mitarbeiter oder Nachbarn mit einer süßen und fairen Alternative zum 08/15 Kaufhaus-Nikolaus zu überraschen. Der "echte" Nikolaus erinnert an den christlichen Ursprung des Nikolaustages. Und vor allem an den berühmten Bischof von Myra, der auch heute noch wegen seiner guten Taten, seiner Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft verehrt wird. Diese Werte sollen mit dem Fairtrade Nikolaus wieder in der Gesellschaft verankert werden. Allein in der Darstellung unterscheidet sich der "echte" Nikolaus mit Mitra und Hirtenstab schon von anderen. Zusätzlich sind an der Seite noch eine bekannte Nikolauslegende und die Biographie des Heiligen dargestellt. Zu einem Preis von 2 € (bitte passend - kein Wechselgeld!) schenken Sie nicht nur Freude, sondern tun auch Gutes und unterstützen ambulante Kinderhospizdienste des Bonifatiuswerks.                              Melanie Reim, PGR

Den Kapiteljahrtag

begeht das Dekanat Pfaffenhofen diesmal am Freitag, 8.11. in der neu renovierten Marktkirche Mariä Verkündigung in Hohenwart. Das alljährliche Requiem für alle verstorbenen Geistlichen und pastoralen Mitarbeiter beginnt um 18.30 Uhr/Rosenkranz 18 Uhr; Prediger: Dekan Adolf Rossipal

Dringend gesucht werden Maria, Josef, Hirten, Engel und viele mehr, die am Heiligen Abend bei unseren Krippenspielen mitwirken.

Wer mitmachen möchte, kommt bitte

für Manching                   am Mittwoch, 4.12. um 16 Uhr in die Kirche

für Oberstimm                am Mittwoch, 20.11. um 15 Uhr in die Kirche

Wir freuen uns auf Euch!

Für Informationen und Fragen sind wir gerne erreichbar:

für Manching:  Gertraud Hackl (Tel. 2577), Petra Estelmann (Tel. 1895) und Joachim Picker (Tel. 0160/91150034)

für Oberstimm: Frau Brachard (Tel. 331213)

Altkleiderspenden

... können Sie diesmal am 30.11.2019 von 9.00 bis 10.30 Uhr beim Pfarrhaus in Manching abgeben. Wir freuen uns, wenn Sie uns weiterhin mit Ihren Altkleiderspenden unterstützen.

Erstkommunion

Wie beim Elternabend vereinbart, haben wir Muster für die Kommunionkerzen besorgt. Diese können an folgenden Tagen ausgesucht und bestellt werden:

Sonntag, 3.11., 8.45 Uhr Hl. Messe in Oberstimm (nach der Messe im Pfarrhaus Oberstimm)

Dienstag, 5.11., 16 Uhr Schülermesse in Manching (nach der Messe in der Kirche Manching)

Sonntag, 10.11., 10 Uhr Pfarrgottesdienst in Manching  (nach dem Gottesdienst in der Sakristei)

Die Sternsinger sind eine schöne ‚Begleiterscheinung‘ am Beginn eines neuen Jahres. Hoffentlich finden sich auch bei uns wieder genügend junge Menschen, die sich in ihren Weihnachtsferien für Kinder in Not auf den Weg machen. Alle, die mithelfen wollen, treffen sich am Freitag, 29.11. im Pfarrsaal in Oberstimm, Am Kastell 5.

Redaktionsschluss für den nächsten Kirchenanzeiger

... ist am Donnerstag, 14. November (für Termine bis 22.Dezember).

Die Caritas-Nachbarschaftshilfe Manching

... gibt es jetzt seit nunmehr 30 Jahren. Sie wurde im Jahr 1989, unter Federführung von Herrn Pfarrer Helmut Bullinger und dem damaligen Geschäftsführer der Caritas Pfaffenhofen Herrn Hans Hauf, gegründet.

Dieses Jubiläum, dieser immer noch wichtigen Säule des sozialen Lebens in der Gemeinde Manching, möchten die Mitglieder der Nachbarschaftshilfe am Sonntag, den 15. September mit dem Gottesdienst um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter feiern.
Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Nachbarschaftshilfe Manching freuen sich über eine zahlreiche Teilnahme der Pfarrgemeinde.

Nachbarschaftshilfe Manching


Außensprechstunde der Fachstelle für pflegende Angehörige und Senioren

... sowie der Allgemeinen sozialen Beratung der Caritas in den Räumlichkeiten im Seniorenheim, Schulstr. 21, Manching,  – jeden letzten Dienstag Vormittag im Monat von 9 bis 12.30 Uhr. Die nächsten Termine: 24.9., 29.10., 26.11., 17.12.2019.

Das Gebetsanliegen des Papstes für den Monat November lautet wie folgt:

Universal: Dass im Nahen Osten, wo unterschiedliche religiöse Gemeinschaften den gleichen Lebensraum teilen, ein Geist des Dialogs, der Begegnung und der Versöhnung entsteht.

Aufruf der deutschen Bischöfe zum Caritassonntag 2019

Liebe Schwestern und Brüder!

Wir leben in einer Welt, in der die Digitalisierung einen immer größeren Raum einnimmt. Dies betrifft auch die Arbeit der Einrichtungen und Dienste der Caritas. Daher betont die Caritas in ihrer diesjährigen Kampagne: „Sozial braucht digital“.

Schon heute bieten digitale Möglichkeiten vielfältige Unterstützung in der Alten- und Behindertenhilfe, in Krankenhäusern, Kindertagesstätten und in der Beratung von Menschen. Künftig werden weitere Angebote zur Verfügung stehen, die auch neue Anforderungen an die Kompetenzen von Erzieherinnen oder Pflegekräften stellen werden.

Wichtig ist, die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen und sich gleichzeitig bewusst zu sein, dass diese stets die Begegnung von Mensch zu Mensch ergänzen und nicht ersetzen dürfen. Wir haben darüber zu diskutieren, wo die neuen Möglichkeiten für die Menschen hilfreich sind und wo ein vorsichtiger Umgang mit dem digitalen Wandel geboten ist.

Die Caritas will mit der Kampagne „Sozial braucht digital“ die Möglichkeiten der Digitalisierung im Interesse der Menschen auslotsen. Und sie will ihren Beitrag in öffentlichen Debatten leisten, wenn es um ethische und theologische Fragen geht. All dies betrifft auch die Arbeit in unseren Pfarrgemeinden. (Hier können konkrete Beispiele aus der Diözese oder Pfarrei genannt werden, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen)

Die Kollekte des Caritas-Sonntags ist für die vielfältigen Anliegen der Caritas in unseren Pfarrgemeinden und der Diözese bestimmt. Bitte unterstützen Sie durch Ihre Gabe die Arbeit der Caritas. Dafür danken wir sehr herzlich.

 

Für das Bistum Augsburg

 

Domdekan Dr. Bertram Meier
Diözesanadministrator

 

Unsere Pfarrei wird modern! 

Ab sofort sind wir auch auf Social Media vetreten. Finden könnt iht uns auf Instagram unter pg.manching.baar.ebenhausen

Immer wieder werden dort Impressionen und Bilder aus dem Pfarreienleben veröffentlicht. Schaut vorbei ;)